CORDES Y BUTONS
KONZERT

Wann: Mi, 13.Juni 2018

Wo: Schlössl Perif/Brixen(I)

Eine Zither, eine Geige und eine Steirische Harmonika. Diese außergewöhnliche Zusammensetzung von Instrumenten ist bei dem jungen Trio CORDES Y BUTONS aus Südtirol zu hören. Eine Konstellation, die viel musikalischen Spielraum ermöglicht und von den Musikerinnen und Musikern wunderbar umgesetzt wird. Zu den drei Instrumenten mischen sich drei einzigartige Persönlichkeiten mit ebenso einzigartigen Singstimmen. Zwei Südtiroler Schwestern an den Saiteninstrumenten, ein ladinischer Musiklehrer an der Steirischen Harmonika. Der Name der Formation CORDES Y BUTONS ist ladinisch und bedeutet Saiten und Knöpfe – die zwei wichtigsten Merkmale der Bandinstrumente. Die Saiten finden sich auf Reinhilde Gampers Zither und auf Tamara Gampers Geige. Die Knöpfe dazu liefert David Moroder mit seiner Harmonika.

Veranstaltungsort