Wein, Weibile und Gsong

Wann: Mi, 08.August 2018, 20 Uhr

Wo: Amphitheater, Hotel Masatsch/Kaltern(I)

eine leicht schräge literarische und musikalische Reise durch die fidel-schneidige Heimat

mit Texten gelesen von Christine Lasta und Toni Taschler und Musik der Gruppe CORDES Y BUTONS mit Reinhilde Gamper Zither und Gesang, Tamara Gamper Geige und Gesang, David Moroder Steirische Harmonika.

Es war Liebe auf den ersten Blick…
..als die Schauspielerin Christine Lasta, der „Olls – tiena“ Toni Taschler und die Musiker Reinhilde Gamper, Tamara Gamper und David Moroder sich zum ersten Mal auf der Bühne trafen und im Quintett die Zuschauerherzen höher schlagen ließen. Im wunderbaren Ambiente der bachschmiede werden LASTA und TASCHLER mit liebenden Worten um sich schmeißen und die Musiker CORDES Y BUTONS mit Zither, Geige und Ziehharmonika und Gesang das Publikum umgarnen und in die unendlich vielen Facetten der Liebe, des Weines und der Heimat eintauchen. Texte von Loriot über Rilke bis hin zu Tucholsky und betörende Musik aus aller Welt gespielt von CORDES Y BUTONS, deren Name aus dem ladinischen stammt und übersetzt Saiten und Knöpfe bedeutet.

Veranstaltungsort